Hilfsnavigation

Politik

Grußwort des Bürgervorstehers

 

Andreas Hein Bürgervorsteher

 

Sehr geehrte Damen und Herren,                                                 

liebe Wentorferinnen und Wentorfer,

ich freue mich, dass Sie die Homepage der Gemeinde Wentorf bei Hamburg aufgerufen haben und begrüße Sie ganz herzlich.

Das kommunalpolitische Ehrenamt als Bürgervorsteher übe ich seit Juni 2011 aus. Ich möchte mich Ihnen kurz vorstellen:

Name: Andreas Hein, Jahrgang 1960. Ich bin seit 1983 verheiratet und habe eine  erwachsene Tochter. Seit unserer Hochzeit ist die Gemeinde Wentorf bei Hamburg unsere Heimat. Mein Arbeitgeber ist seit vielen Jahren das Krankenhaus Reinbek.

Kommunalpolitisch engagiert bin ich seit dem Jahr 1994 und seitdem fast ununterbrochen als Gemeindevertreter oder bürgerliches Mitglied  in verschiedenen Ausschüssen tätig. Als Mitglied der CDU Wentorf und als Bürgervorsteher setze ich mich für Ihre Anliegen und eine permanente Weiterentwicklung unserer Gemeinde ein. Eine verantwortungsvolle, zeitintensive aber auch sehr reizvolle Aufgabe, der ich mich gerne stelle. Bürgernähe ist für mich eine Selbstverständlichkeit. Sprechen Sie mich an!

Telefonisch erreichen Sie mich sowohl im Rathaus unter der Telefonnummer 040/72001221 (Frau Schaaff) oder unter nachfolgender Mail-Adresse:

                                                  andreas-hein@gmx.de

Die Bürgersprechstunden können flexibel vereinbart werden.

Mein Ziel ist es, gemeinsam mit vielen „Mitmachern“ eine moderne und richtungweisende Weiterentwicklung unserer Gemeinde voranzutreiben.

Ihr

Andreas Hein


An dieser Stelle finden Sie das Bürgerinformationssystem der Gemeinde Wentorf bei Hamburg inkl. der ihr angeschlossenen Zweckverbände. In diesem System finden Sie u.a. die Zusammensetzung der politischen Gremien wie z.B. der Gemeindevertretung, den Fraktionen und Ausschüsse. Ebenfalls enthalten ist ein Sitzungskalender mit dem Sie sich einen Überblick über die öffentlichen Sitzungen verschaffen können.

Technischer Hinweis:
Um beispielsweise den Sitzungskalender aufrufen zu können ist es erforderlich, dass Sie in Ihrem Internetexplorer die sogenannten "Cookies" für die Site "wentorf.sitzung-online.com" dauerhaft zuzulassen!
Gehen Sie dazu bitte in das Menü "Extras - Internetoptionen - Datenschutz" in Ihrem Internet Explorer und lassen Sie die Seite "wentorf.sitzung-online.com" zu.
Ähnliches gilt selbstverständlich auch für andere Browser.

Hinweis: Es werden nur die öffentlichen Sitzungen angezeigt. Gremien, die nichtöffentlich tagen, erscheinen nicht im Sitzungskalender!