Hilfsnavigation

Schulsozialarbeit

Die Bildung junger Menschen hat in der Gemeinde Wentorf bei Hamburg einen hohen Stellenwert. Bereits im März 2009 wurde die Einrichtung von Schulsozialarbeit durch den damaligen Schulverband Wentorf beschlossen, um der Grund- und der Regionalschule sozialpädagogische Unterstützung zur Seite zu stellen. Damit gehört die Gemeinde Wentorf zu den ersten Kommunen im Kreis Herzogtum Lauenburg.
Im Schuljahr 2008/2009 wurden zwei Schulsozialarbeiterinnen eingestellt, um ihre Tätigkeit an den Schulen aufzunehmen. Dazu wurde eine eigenständige Konzeption zur Schulsozialarbeit in der Gemeinde Wentorf entwickelt und 2013 aktualisiert.
Die Schulsozialarbeit dient durch einen lebensraumorientierten Ansatz mit präventiven und intervenierenden Angeboten allen jungen Menschen in ihrer sozialen, schulischen und beruflichen Entwicklung zu fördern. 

Die Konzeption zur Schulsozialarbeit in der Gemeinde Wentorf zur Erreichung dieser Ziele enthält folgende Angebote:
- Beratung von Schülern, Lehrern und Eltern
- Individuelle Förderung
- Prävention
- Sozialpädagogische Gruppenarbeit
- Konfliktbewältigung
- Lebenshilfe im Übergang von der Schule zum Beruf und für Schulabgänger
- Eltern- und Personensorgeberechtigtenarbeit
- Mitwirkung an Schulprogrammen und an der Schulentwicklung
- Weitergehende Einbindung in den Ganztagsbetrieb

Jahresberichte der Schulsozialarbeit:

2015 wurden gemeinsam mit allen Wentorfer Schulen, der Schulsozialarbeit und dem Schulträger ein Präventionskonzept  erarbeitetet und durch die Politik verabschiedet.
Dieses sichert eine zwischen den Beteiligten abgestimmte Prävention und die dafür notwendigen finanziellen Mittel.

Konzept für Prävention an Wentorfer Schulen 2015 [PDF: 209 KB]

Jahresbericht 2015 der Schulsozialarbeit an Wentorfer Schulen [PDF: 542 KB]
Jahresberichte 2014 Schulsozialarbeit an Schulen in der Gemeinde Wentorf bei Hamburg [PDF: 387 KB]
Jahresbericht 2013 Schulsozialarbeit Gemeinschaftsschule [PDF: 177 KB]
Jahresbericht 2013 Schulsozialarbeit Grundschule [PDF: 146 KB]
Jahresbericht 2012 Schulsozialarbeit Gemeinschaftsschule [PDF: 2,7 MB]
Jahresbericht 2012 Schulsozialarbeit Grundschule [PDF: 1,6 MB]
Jahresbericht 2011 Schulsozialarbeit [PDF: 314 KB]


Das Team der Schulsozialarbeit:

Grundschule Wentorf:

Frau Padel
Schulsozialarbeit
Wohltorfer Weg 6
D-21465 Wentorf bei Hamburg
Telefon
 : 
040 / 7200448-21
E-Mail
 : 
Visitenkarte anzeigen
Detailansicht anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden

Mo-Do 8:00 Uhr – 12:00 Uhr

 

Gemeinschaftsschule Wentorf:  

Frau Tangermann
Schulsozialarbeit an der Gemeinschaftsschule
Schule, Kultur, Kinder u. Jugendlichen
Schulsozialarbeit
Achtern Höben 3
D-21465 Wentorf bei Hamburg
Telefon
 : 
040/7200443-22
Mobil
 : 
0172/1431370
E-Mail
 : 
Hinweis
 : 
Erreichbar: 9.00 - 16.00
Visitenkarte anzeigen
Detailansicht anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden

Mo-Fr 8:00 Uhr – 14:00 Uhr

 

Gymnasium Wentorf:

Herr Saling
Schulsozialarbeiter
Schule, Kultur, Kinder u. Jugendlichen
Schulsozialarbeit
Hohler Weg 16
D-21465 Wentorf bei Hamburg
Telefon
 : 
040/72545018
Mobil
 : 
0172/1431299
E-Mail
 : 
Visitenkarte anzeigen
Detailansicht anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden

Mo - Fr 08:00 Uhr - 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung